Familien- bzw. Erziehungsberatung

Eltern geraten immer wieder im Umgang mit ihren Kindern in eine Krise. Es kommt zu unschönen Auseinandersetzungen, Elternteile fühlen sich teilweise hilflos oder sind verzweifelt und die Partner streiten sich über angemessene Erziehungsmethoden. In einer einfühlsamen und wertschätzenden Beratung werden grundlegende soziale Kompetenzen erarbeitet, die in der Familie gelingende Beziehungen fördern. Dazu gehören u.a.: positive Erziehungsstrategien anwenden, Erkennen und Umwandeln von "Beziehungskillern", effektive Familienkonferenzen gemeinsam durchführen, Familienregeln aushandeln und einhalten. Ziel ist, Beziehungen neu zu gestalten und eine positive Familienatmosphäre zu fördern.